Produkten

Schnecken
Zylinder
Werkzeugen
›Rückstromsperren
Holme
Varia

Rückstromsperren in unterschiedlichen Bauarten für alle Spritzgießmaschinen und Schnecken gehören ebenfalls zum Lieferprogramm von Euro-Stel. Wie bei Schnecken und Zylindern ist die Auswahl des geeigneten Materials und der thermischen Behandlung auch für diese Bauteile von größter Bedeutung. Eine gute Auslegung führt zu einer schnellen und genauen Funktion dieses „Rückschlagventils“ und begünstigt die Lebensdauer.

Es gibt vier Bauarten von Rückstromsperren mit diversen Untervarianten:
· 3-teilige Rückstromsperre mit beweglichem Sperrring
· Kugel-Rückstromsperre (Zentralkugel)
· 3-teilige Rückstromsperre mit mitdrehendem Sperrring
· spezielle Ausführungen für Sonderanwendungen oder mit Mischfunktion

Die Wahl der geeigneten Bauart ist von einigen Faktoren abhängig. Der zu verarbeitende Kunststoff ist der wichtigste; außerdem spielen die Dosiergenauigkeit und die Verschleißbeständigkeit eine Rolle und schließlich ist auch der Preis zu berücksichtigen. Für Kugel-Rückstromsperren ist ein höherer Fertigungsaufwand notwendig und deshalb sind diese auch teurer als andere Typen.

3-teilige Rückstromsperre mit beweglichem Sperrring

Die 3-teilige Rückstromsperre ist der am häufigsten eingesetzte Typ. Das Ventil besteht aus einer Spitze mit Flügeln, einem Sperr-Ring (Schiebering) und einem Dichtring (Druckring). Fertigungstechnisch ist dieses Rückschlagventil relativ einfach, wodurch sich auch der günstige Preis erklärt.
Die Verwendung von Hartauftragungen und entsprechende thermische Behandlungen sorgen für die ausgezeichnete Verschleißfestigkeit unserer Ventile.

Kugel-Rückstromsperre (Zentralkugel)

Die wichtigsten Merkmale von Kugel-Rückstromsperren sind ein sehr schnelles Schließverhalten und eine präzise Wiederholgenauigkeit. Diese Eigenschaften verdanken sie der eingebauten Kugel, die extrem empfindlich auf wechselnde Drücke reagiert. Unsere Ventile sind verschraubt; die Teile bestehen aus ausgesuchten Stahllegierungen mit Hartauftragungen und werden zusätzlich thermisch behandelt.
Kugel-Rückstromsperren sind leider nicht für alle Kunststoffe geeignet. Außerdem müssen bei der Verwendung dieser Art von Ventilen bestimmte Regeln eingehalten werden.

3-teilige Rückstromsperre mit mitdrehendem Sperrring

Dieses Typ von Ventil ist einfach zu fabrizieren und hat eine relativ guten Injektioncharakteristik. Durch das mitdrehen der Sperring mit der Schnecke, müssen einige Regeln beachtet werden wenn man diese Rückstromsperren anwendet. Gute Aufwarmbedingungen und eine guten Zustand der Zylinder sind sehr wichtig um Beschädigung der Sperring zu vermeiden.


Spezielle Ausführungen für Sonderanwendungen oder mit Mischfunktion

Euro-Stel liefert auch einige spezielle Rückstromsperren für die Verarbeitung von z.B. dünnflüssige Materialen, glashelles PC, PA Glasfaser verstarkt,...
Wir haben auch Rückstromsperren mit Mischfunktion. Diese Ventilen werden speziell entwurfen in funktion der zu verarbeiten Material und der beabsichtigden Ziel.


powered by Alerto